JJW 6.1

Johann Joachim Winckelmann: Monumenti antichi inediti spiegati ed illustrati. Kommentar.

86,00 €

J. J. Winckelmann. Schriften und Nachlaß, Bd. 6,2
Verlag Philipp von Zabern Mainz 2015.
Hrsg. Max Kunze, Adolf H. Borbein
XXVI, 835 S., 523 Abb.
ISBN 978-3-8053-4889-8
86,00 € (für Mitglieder: 86,00 €)

(alle Preise inkl. gesetzl. MWSt.)

Produktbeschreibung

Adolf H. Borbein / Max Kunze / Axel Rügler (Hg.)
Monumenti antichi inediti spiegati ed illustrati

Kommentar

Der Kommentarband zu Winckelmanns Monumenti antichi inediti bietet umfangreiche archäologische, altphilologische, historische und allgemeine Sacherläuterungen, dazu Abbildungen der meisten der im Text erwähnten antiken Monumente.

Band 6,2 der Reihe Johann Joachim Winckelmann – Schriften und Nachlass

Die Kommentare entschlüsseln die von Winckelmann abgekürzten und daher schwer verständlichen Literaturzitate antiker und zeitgenössischer Autoren, identifizieren die von Winckelmann besprochenen antiken Kunstwerke und erklären Mythen, historische Ereignisse und Personen. Sie versuchen, gelegentliche Fehlurteile Winckelmanns aus dem Wissensstand seiner Zeit heraus zu verstehen und zu Unrecht in Vergessenheit geratene Denkansätze und Interpretationsvorschläge hervorzuheben.
Eine Einführung in das Italienisch Winckelmanns charakterisiert die Monumenti als Zeugnis für die Tradition und den Wandel des Italienischen als europäischer Kultursprache und als Beispiel für den Kulturtransfer zwischen Italien und Deutschland im 18. Jahrhundert.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 3.1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung “Johann Joachim Winckelmann: Monumenti antichi inediti spiegati ed illustrati. Kommentar.”